Oswald Reisinger

PINK macht Sportler flink.


22. Mai 2011 Ossi Reisinger fährt beim Saisonauftakt in Langenlois trotz Knieschmerzen in die Top-Ränge!

Gebremst wird der MX Open Vizemeister des Jahres 2011 aber nun durch eine wieder akut gewordene Knieverletzung!

Mit Schmerzen im Knie begann die Meisterschaftssaison 2012 für MX Open Vizestaatsmeister Ossi Reisinger. Der 30-jährigen Motocrosser aus dem Ennstal fuhr trotz dieser Probleme in Langenlois einen akzeptablen Saisonauftakt. Beim 2. Race im südsteirichen Paldau wurde dann die Verletzung akut und zwingt den Großraminger in einer Rennpause. Nun stehen Therapie-Einheiten und "Relaxing" ganz oben auf dem Trainingsplan.

Nach zahlreichen Erfolgen in der langen Karriere, wo im Jahr 2005 sogar der österreichische Meistertitel in der Königsklasse MX Open erreicht werden konnte, nahm sich der Suzuki-Damianik Crosser für 2012 sehr viel vor: "Nach dem Doppelsieg von Weyer und den Erfolgen beim Erzberg-Rodeo ging ich mit viel Motivation in dieses Jahr", berichtet Ossi in seiner Vorschau.

Beim Saisonstart musste der Ennstaler mit Schmerzen hinter dem Startgatter Platz nehmen. Das Ziel von Ossi war: "Ich wollte in Langenlois und auch in Paldau möglichst viele Punkte machen, um die Chancen in der Meisterschaft wahren zu können".

Leider verletzte sich der 30-jährige Suzuki-Pilot in Paldau noch heftiger am Knie und muss nun eine längere Pause einlegen. Für Ossi keine einfache Zeit: "Ich bin sehr enttäuscht. Aber ich schaue trotzdem nach vorne und hoffe dass ich bald wieder fit bin".

Wie lange die Verletzungspause sein wird, kann derzeit noch nicht gesagt werden. In der MX-Szene fehlt der sympathische Sportler sehr. Für die Fans von Ossi Reisinger gilt es nun die Daumen fest zu drücken, damit der Ex-Staatsmeister bald wieder auf dem gelben Bike mit der # 14 Platz nehmen kann.

Kraft und Kondition benötigt der Großraminger zur Zeit viel. Motiviert ist Ossi sicher, da ihm in den Rennen 2012 ja heuer seine Tochter Emma Sophie, die vor ca. 2 Monaten das Licht der Welt erblickte, die Daumen drücken wird.