Pech bei der Open ÖM

Ossi Reisinger hatte bei der Open ÖM in Schwanenstadt Pech. Im 1. Lauf Platz 7 und im 2. Lauf eine ausgekegelte Schulter.


Leider Pech hatte Ossi Reisinger bei der Open ÖM in Schwanenstadt. Schon im Training zog sich der Oberösterreicher bei einem Sturz eine Verletzung an der Schulter zu. Im zweiten Lauf stürzte Ossi dann nochmals und kegelte sich dabei schmerzhaft die Schulter aus.??

Ossi:"Es gibt ja auf der MX-Strecke in Schwanenstadt diesen berüchtigten Sprung über die Löwengrube. Als ich mich beim Befahren dieser Sektion dabei umdrehte, um eine möglichst gute Stelle für den Aufsprung zu suchen, verschlug es mir bei einem Schlagloch dabei den Lenker und ich stürzte auf die rechte Schulter. Ich erreichte in der Qualy aber trotzdem Platz 3 hinter Rauchenecker und Walkner.

Im ersten Lauf kam ich aufgrund des üblichen Startgetümmels in der engen ersten Kurve nur an 15.ter Stelle weg und musste danach eine Aufholjagd starten. Ich war noch etwas angeschlagen von dem Sturz im Training und mehr als Platz 7 war deshalb am Ende des ersten Laufes leider nicht drin. ??Im zweiten Lauf lag ich nach relativ gutem Start an 6.ter Stelle, knapp hinter dem 4. und 5. platzierten Fahrern.

Bei eine Auffahrt rutschte mir dann aber leider das Motorrad weg. Es war eigentlich kein schlimmer Sturz der folgte aber ich fiel dabei so unglücklich mit dem Ellbogen auf den Boden, dass ich mir dadurch die Schulter auskegelte. Die Schmerzen waren fürchterlich und das Rennen für mich natürlich vorbei.

Der Heilungsprozess wird wahrscheinlich mindestens 3-4 Wochen dauern und ich werde die ADAC MX Masters in Mehrnbach deswegen wahrscheinlich auch auslassen müssen. Ich hoffe bis zum ÖM-Rennen in Seitenstetten wieder fit zu sein, um keine Punkte in der ÖM liegen zu lassen. Die Titelchancen für den Open Titel sind dadurch aber natürlich sehr weit weg gerückt."??

 

Beim Erzberg Rodeo belegte Ossi übrigens beim Iron Road Prolog Platz 2, ebenfalls auch beim Bewerb Rocket Ride Platz 2 hinter Michi Staufer. Ein Video davon gibt es auf folgendem Link: https://www.youtube.com/watch?v=N2qScTl8ZPw??Ossi